6-Loch Okarina – der Einsteigerkurs

(2 Kundenrezensionen)

24,99 

56 Lektionen – 1 Std. 26 Min. Video – 20 PDF

Beschreibung

Vimeo

Wir binden unsere Videos über die Plattform "Vimeo" ein, beim Aufruf der Videos findet eine Datenübertragung in die USA statt. Es werden auch verschiedene Cookies gesetzt. Mehr Informationen hierzu in der Datenschutzerklärung von Vimeo auf vimeo.com.
Mit der Freigabe von Vimeo-Videos stimmst du dem ausdrücklich zu.

Nach der Freigabe von Vimeo-Videos sind auch alle Lektionen in diesem Video-Kurs verfügbar!

Nach der Freigabe von Vimeo-Videos sind auch alle Vorschau-Videos verfügbar!

Leitung: Bettina Schipp Level: für absolute Neueinsteiger
1 Std. 26 Min. Video + 20 PDF Sprache: Deutsch, mit Untertitel (en, fr, es)
Vorschau:
56 Lektionen: Die Tabulaturen / Die Song Videos / Das Instrument – Geschte, Aufbau und “English Crossfingering” / Die Tonbildung / Die ersten beiden Töne / Übung – A & G / Übung – A & G – Band / Der dritte Ton / Merrily we roll along / Merrily we roll along – Band / Die ersten fünf Töne / Tips zu: Der Kuckuck und der Esel / Der Kuckuck und der Esel / Der Kuckuck und der Esel – Band / Tips zu: Bald gras ich am Neckar / Bald gras ich am Neckar / Bald gras ich am Neckar – Band / Mary had a little Lamb / Mary had a little Lamb – Band / Tips zu: At the wave mouth / At the wave mouth / At the wave mouth – Band / Der sechste Ton / Amazing Grace / Amazing Grace – Band / Es tanzt ein BiBaButzemann / Es tanzt ein BiBaButzemann – Band / Eurovisionsmelodie / Eurovisionsmelodie – Band / Zwei weitere Töne – nun sind es acht / Hejo spann den Wagen an / Hejo spann den Wagen an – Band / Eine volle Oktave – plus drei Töne / Happy Birthday / Happy Birthday – Band / Aura Lee / Aura Lee – Band / Im Märzen der Bauer / Im Märzen der Bauer – Band / Süßer die Glocken nie klingen / Süßer die Glocken nie klingen – Band / Andante grazioso / Andante grazioso – Band / Löcher halb schließen / Tips zu: Die Forelle / Die Forelle / Die Forelle – Band / Go down moses / Go down moses – Band / O sole mio / O sole mio – Band / Amapola / Amapola – Band / Outro [ mehr ]

Melodien spielen auf der 6-Loch Okarina – der Einsteigerkurs – inkl. PDF-Download.

In diesem Kurs zeige ich Dir wie Du Melodien auf der 6-Loch Ocarina spielen kannst.
Nach einer kurzen Beschreibung des Instrumentes und der Griffweise geht es gleich los mit der Tonbildung. Danach gehen wir alle Töne einzeln durch und üben diese mit vielen Beispielsongs.
Dabei kommt eine einfache Tabulatur zum Einsatz – Du mußt also nicht Noten lesen können.
Es wird das “English Crossfingering” Griff-System verwendet, welches von sehr vielen Instrumentenbauer weltweit verwendet wird.

In den Song-Videos zu den Beispielsongs wird diese Tabulatur mit dem Sound der Melodie verknüpft, ein Fortschrittsbalken zeigt Dir wo Du Dich im Lied befindest und welcher Töne zu spielen ist. So kannst Du Dir jeden Song einfach erarbeiten. Eine zweite Video-Version ist mit dem Sound einer Begleitband hinterlegt, da kannst Du dann gleich mitspielen.
Zusätzlich steht zu jedem Lied die Tabulatur als PDF- Download zur Verfügung.

Die Übungssongs zu den Tönen und Griffen: Amapola / Amazing Grace / Andante grazioso / At the wave mouth / Aura Lee / Bald gras ich am Neckar / Der Kuckuck und der Esel / Die Forelle / Es tanzt ein BiBaButzemann / Eurovisionsmelodie / Go down moses / Happy Birthday / Hejo spann den Wagen an / Im Märzen der Bauer / Mary had alittle Lamb / Merrily we roll along / O sole mio / Süßer die Glocken nie klingen

Klick rein, schau Dir die Vorschau-Videos an und sei dabei!

All videos with explanations are in German with English subtitles.
Toutes les vidéos avec des explications sont en allemand avec subtilité en français.
Todos los videos con explicaciones están en alemán con subtítulos en español.

2 Bewertungen für 6-Loch Okarina – der Einsteigerkurs

  1. Sandy Burkhart

    Sehr schön und informativ gemacht, sympathische Lehrerin! Meine Okarina aus dem Urlaub war nicht gestimmt, die Alto-Okarina war aber schnell bestellt und da, und die klingt auch gut und nicht so schrill 😉
    Super Instrument, hab ich immer sehr unterschätzt…

    Ungeprüfte Bewertung / Info

  2. Harald

    Spitze!

    Ungeprüfte Bewertung / Info

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …